Lösungen für Unternehmer

Neben unseren unterjährigen Dienstleistungen für Ihre Finanzbuchhaltung und für Ihr Personal bieten wir Ihnen weitere Leistungen an, die Sie regelmäßig in Anspruch nehmen können oder im Einzelfall bei Bedarf abrufen können.


Datenschutzhinweise

Unsere Bürozeiten:
Montag - Donnerstag:
08:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 14:00 Uhr

Ratingberatungen und Bonitätsbewertungen

Auf den Punkt gebracht

Zur vertiefenden Analyse hat sich Rating längst bewährt und als verlässlicher Ratgeber bei

Entscheidungsprozessen bewiesen. Rating bringt die wirtschaftliche Lage komprimiert auf

den Punkt, hinterfragt quantitative und qualitative Potenziale und ermöglicht die Beurteilung der Bonität mit nur einer einzigen Note.

Perfekt gerüstet für Bankgespräche

Kreditinstitute sind gemäß § 18 KWG angehalten, sich vor der Kreditvergabe die wirtschaftliche Lage des Kreditnehmers objektiv darlegen zu lassen und die Entwicklung der Finanzen kontinuierlich zu beobachten. Werden noch mehr Zahlen und Fakten gefordert, können kostenintensive Eigenrecherchen der Banken zu Lasten der Kunden die Folge sein. Decken Sie also die Chancen, Risiken, Stärken und Schwächen Ihres Unternehmens auf, bevor die Bank es tut – und Sie mit dem Ergebnis überrascht!

 

Vorteile einer vorausschauenden Kreditwürdigkeit

Der Bank eine Nasenlänge voraus

Zu wissen, wie die kreditgebende Bank die Beurteilung Ihres Unternehmens erstellt, schafft die Voraussetzungen, die Benotung selbst zu beeinflussen und damit die Wahrscheinlichkeit ein Darlehen zu bekommen, zu erhöhen.

Bonität ist bares Geld wert

Nicht nur die Frage, ob ein Kredit vergeben wird, wird durch ein Rating beantwortet, sondern auch, wie gut die Kreditkonditionen sind – eine gute Ratingnote beeinflusst unmittelbar die Höhe des Zinssatzes.

Stärken verstärken, Schwächen reduzieren

Sind die Stärken und Schwächen Ihres Unternehmens erst einmal schwarz auf weiß bekannt, lassen sich durch gezielte Maßnahmen die Chancen, den Gewinn zu erhöhen, verbessern und die betrieblichen Risiken vermindern – nicht nur für die Bank!

Ratgeber bei Entscheidungsprozessen

Ein kontinuierlich angewendetes Eigenrating hilft Ihnen bei betrieblichen Entscheidungen, optimale Lösungen zu finden.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Fit fürs Rating? – Fragen zur Einschätzung: Mit nur 18 Fragen erkennen Sie erste Risiken in Ihrem Unternehmen – ein leichter Einstieg in die Rating-Vorbereitungen
  • Ratingreport Banken – eine Analyse von Jahresabschlüssen aus der typischen Perspektive der Kreditinstitute
  • Individuelle Umsetzung des Ratings auf der Grundlage der verschiedenen Ratingstandards der verschiedenen Banken
  • Vergleich der Branchendaten aus dem Pool der Deutschen Bundesbank
  • Begleitung bei der Umsetzung der aus dem Rating gewonnen Erkenntnisse zur Verbesserung der Stärken und dem Abbau von Schwächen

 

Die Musterauswertung zeigt die Erfolgsanalyse als Baumdarstellung: